Glossar

Scotch

Scotch Whisky – ein ausschließlich in Schottland hergestellter Malt Whisky, Grain Whisky oder Blended Whisky

Malt Whisky

für die Herstellung dieses Whiskys wird aus gemälzter Gerste Maische hergestellt, die fermentiert und anschließend in Brennblasen aus Kupfer destilliert wird.

Grain Whisky

dieser Whisky wird aus verschiedenem Getreide hergestellt, dem eine kleine Menge gemälzte Gerste beigegeben wird, um die Konvertierung von Stärke einzuleiten.

Whiskey

das amerikanische oder irische Pendant zu „Whisky“

Dram

für den Genuss von Scotch Whisky verwendete Volumeneinheit

Torfig

mit rauchigem oder medizinischem Aroma

Aroma

der Geruch des Whiskys

Geschmack

die im Mund und in der Kehle wahrgenommenen Geschmacksnoten des Whiskys

Nachklang

die nach einem Whiskygenuss im Mund verweilenden Aromen und die Zeit, bis diese Aromen verblassen

Single Malt

in einer einzigen Destillerie hergestellter Malt Whisky

Blended Whisky

ein aus Malt und Grain Whiskys kombinierter Whisky

Reifung

die Lagerung in einem Eichenholzfass

Fass

ein Behältnis aus Eichenholz, in dem der Whisky mehrere Jahre gereift wird

Finishing

bei diesem Veredelungsprozess wird der gereifte Whisky anschließend in Fässer gefüllt, die zuvor Wein oder andere Spirituosen enthalten haben. Darin wird der Whisky so lange gelagert, bis seine ursprünglichen Aromen und Geschmacksnoten eine andere Richtung angenommen haben.

Körper

das Mundgefühl des Whiskys

Farbe

die intensiv goldenen Farbnoten von Whisky

Jigger

ein Barwerkzeug für das Abmessen der Menge einer Spirituose oder eines Likörs, die für das Mixen eines Cocktails benötigt wird

Großer Jigger

für gewöhnlich 40–50 ml

Kleiner Jigger

für gewöhnlich ca. 25 ml

Dash

eine sehr kleine Menge oder ein Spritzer, ein kurzer Schwenk des Handgelenks ist meistens ausreichend

Splash

ein frei interpretierbarer Begriff für einen größeren Schuss.

Shot

ein kleines Schnapsglas (ca. 25 ml)

Teil

eine Messeinheit für die Angabe von Proportionen, wird bei Shots, Splashs und Jigger verwendet.

Stößel

ein dem Pistill ähnliches Barwerkzeug für das Zerstoßen von Früchten, Kräutern und Gewürzen am Glasboden, um ihre Aromen freizusetzen

Zerstoßen

das Zerdrücken von Zutaten an der Glaswand mit einem Stößel

Barsieb

ein Barwerkzeug zum Abseihen von fertig gemixten Drinks in Serviergläser, um sicherzustellen, dass das Eis nicht in die Gläser gelangt

On the Rocks

alle Arten von Drinks, die mit oder auf Eis serviert werden

Shaker

ein Barwerkzeug für das Mixen von Drinks durch Schütteln

Barlöffel

dieser langstielige Löffel wird zum Umrühren sowie für die Herstellung von Drinks mit mehreren Schichten verwendet

Glossar

Scotch

Scotch Whisky – ein ausschließlich in Schottland hergestellter Malt Whisky, Grain Whisky oder Blended Whisky

Malt Whisky

für die Herstellung dieses Whiskys wird aus gemälzter Gerste Maische hergestellt, die fermentiert und anschließend in Brennblasen aus Kupfer destilliert wird.

Grain Whisky

dieser Whisky wird aus verschiedenem Getreide hergestellt, dem eine kleine Menge gemälzte Gerste beigegeben wird, um die Konvertierung von Stärke einzuleiten.

Whiskey

das amerikanische oder irische Pendant zu „Whisky“

Dram

für den Genuss von Scotch Whisky verwendete Volumeneinheit

Torfig

mit rauchigem oder medizinischem Aroma

Aroma

der Geruch des Whiskys

Geschmack

die im Mund und in der Kehle wahrgenommenen Geschmacksnoten des Whiskys

Nachklang

die nach einem Whiskygenuss im Mund verweilenden Aromen und die Zeit, bis diese Aromen verblassen

Single Malt

in einer einzigen Destillerie hergestellter Malt Whisky

Blended Whisky

ein aus Malt und Grain Whiskys kombinierter Whisky

Reifung

die Lagerung in einem Eichenholzfass

Fass

ein Behältnis aus Eichenholz, in dem der Whisky mehrere Jahre gereift wird

Finishing

bei diesem Veredelungsprozess wird der gereifte Whisky anschließend in Fässer gefüllt, die zuvor Wein oder andere Spirituosen enthalten haben. Darin wird der Whisky so lange gelagert, bis seine ursprünglichen Aromen und Geschmacksnoten eine andere Richtung angenommen haben.

Körper

das Mundgefühl des Whiskys

Farbe

die intensiv goldenen Farbnoten von Whisky

Jigger

ein Barwerkzeug für das Abmessen der Menge einer Spirituose oder eines Likörs, die für das Mixen eines Cocktails benötigt wird

Großer Jigger

für gewöhnlich 40–50 ml

Kleiner Jigger

für gewöhnlich ca. 25 ml

Dash

eine sehr kleine Menge oder ein Spritzer, ein kurzer Schwenk des Handgelenks ist meistens ausreichend

Splash

ein frei interpretierbarer Begriff für einen größeren Schuss.

Shot

ein kleines Schnapsglas (ca. 25 ml)

Teil

eine Messeinheit für die Angabe von Proportionen, wird bei Shots, Splashs und Jigger verwendet.

Stößel

ein dem Pistill ähnliches Barwerkzeug für das Zerstoßen von Früchten, Kräutern und Gewürzen am Glasboden, um ihre Aromen freizusetzen

Zerstoßen

das Zerdrücken von Zutaten an der Glaswand mit einem Stößel

Barsieb

ein Barwerkzeug zum Abseihen von fertig gemixten Drinks in Serviergläser, um sicherzustellen, dass das Eis nicht in die Gläser gelangt

On the Rocks

alle Arten von Drinks, die mit oder auf Eis serviert werden

Shaker

ein Barwerkzeug für das Mixen von Drinks durch Schütteln

Barlöffel

dieser langstielige Löffel wird zum Umrühren sowie für die Herstellung von Drinks mit mehreren Schichten verwendet